TIP Beratungsfördermodell

Mehr erfahren

Mit dem einfachen und unkomplizierten Beratungsfördermodell unterstützen wir  Sie bei der Umsetzung von:

  • Strategie, Management und Organisationsentwicklung
  • Informationsbeschaffung, Ideenfindung und Schutzrechte
  • Projektplanung und Innovationsfinanzierung
  • Produktentwicklung und Design
  • Prozessinnovationen und Technologieanwendungen
  • Marktstrategien und Vertriebsinnovationen

Die Förderhöhe richtet sich nach Dauer und Art des Beratungsprojektes. Der Inhalt der Beratung sowie der Stundensatz sind im Anmeldeformular zwischen Unternehmen und Berater zu vereinbaren.

Innovationsprojekt Schwerpunktaktion F&E-Projekt
umfassende Beratung zu Innovationsthemen Beratung zu Schwerpunktthemen Beratungen durch F&E-Einrichtungen
max. 60 Stunden max. 60 Stunden max. 80 Stunden
Förderung max. € 2.400,-- Förderung max. € 3.300,-- Förderung max. € 4.400,--
Fördersatz: max. € 40,-/Stunde* Fördersatz: max. € 55,-/Stunde* Fördersatz: max. € 55,-/Stunde*

* Die Förderung basiert auf einem vereinbarten Stundensatz von € 90,-. Bei einem geringeren vereinbarten Stundensatz wird die Förderung proportional reduziert.

Informationen zum Beratungsablauf, Anmeldeformular und Förderrichtlinie finden Sie unter Wie läuft die Förderung einer Beratung ab?

Für komplexe Aufgabenstellungen oder klar abgrenzbare Beratungsinhalte stehen spezielle Förderangebot in Form von „Kurzberatungen“ zur Verfügung!

Schwerpunkte

digi4Wirtschaft
  • digi Assistent
  • digi Konzept
  • digi Investition
Mehr erfahren

Schwerpunkte

Digitalisierung / digi Assistent
  • Digitalisierung
  • Industrie 4.0
  • Künstliche Intelligenz
  • 3D Druck – Advanced Manufacturing
Mehr erfahren

Schwerpunkte

Ökologie
  • Materialeffizienz
  • Innovationsprojekte mit Umweltrelevanz
Mehr erfahren
Beitrag teilen Link kopiert!